Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services
unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden.
Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen
des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen
Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der
Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

HLM GmbH - Marketing elektronische Medien
Kleine Kapellenstrasse 9
D-67105 Schifferstadt
Tel.:  +49 0 62 35 / 95 94 84
E-Mail: info@hlm-marketing.de

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich direkt per Post oder E-Mail an uns unter
info@hlm-marketing.de.
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor
Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Cookies
Cookies werden auf unseren Webseiten eingesetzt. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf Ihrer
Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch
darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider
übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseiten, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.
Wir werten diese Daten nur für statistische Zwecke und nur in anonymer Form aus.
Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise Ihr Name, Anschrift, Telefonnummer, Email- oder IP-Adresse.
Personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir von Ihnen im Übrigen nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus
freiwillig zur Verfügung stellen und es darüber hinaus gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.
Dies geschieht üblicherweise, wenn Sie eine Anfrage an uns stellen.

Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten.
In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponentenunserer Seite erhoben werden,
erfolgt ebenfalls nicht.

Auskunft/Widerruf/Löschung
Gemäß § 34 und § 6b BDSG haben Sie das uneingeschränkte Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten
Datensowie gemäß § 35 BDSG das Recht auf Löschung oder Sperrung unzulässiger Daten bzw. das Recht auf Berichtigung
unrichtiger Daten.
Auf Anfrage sind wir gerne bereit, Ihnen auch schriftlich mitzuteilen, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie
gespeichert haben.
Soweit möglich, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre bei uns gespeicherten Daten kurzfristig zu aktualisieren
oder zu berichtigen. Senden Sie uns eine E-Mail-Nachricht unter info@hlm-marketing.de

Quellenangabe:Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner